Movera Camping-Shop verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.

Mehr Informationen
Vorschau: k-sekuchen

Rezept Käsekuchen

Zutaten:

Für den Mürbteig:

  • 200 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 75 g Margarine
  • 1  Ei(er)
  • 1/2 Pck. Backpulver

Für die Füllung:

  • 125 g Margarine
  • 225 g Zucker
  • 1 Beutel Vanillezucker
  • 1 Beutel Vanillepuddingpulver
  • 3  Ei(er)
  • 1 Becher Quark, 500 g
  • 1 Becher saure Sahne, 200 g
  • 1 Becher süße Sahne, 200 g 

Zubereitung:

Die Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben, zusammenkneten, zur Seite stellen und ruhen lassen.
Für die Füllung die Margarine, Zucker, Vanillezucker, Puddingpulver und 3 Eier in einer Schüssel verrühren. Dann den Quark langsam untergeben und die saure Sahne untermischen. Die süße Sahne steif schlagen und ebenfalls vorsichtig unterheben.

Den Backofen schon einmal auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Den Teig für den Boden in einer gefetteten 26er Springform auslegen, etwa 2 - 3 cm am Rand hochziehen. Nun die Quark-Füllung in die Form geben, glatt streichen und 1 Stunde backen. Darauf achten, dass der Kuchen oben nicht zu dunkel wird.

Wer gerne noch Früchte in seinem Käsekuchen mag, kann gerne bevor die Quarkmasse eingegossen wird, den Boden mit bspw. Mandarinen belegen. Viel Spass beim Nachbacken!