Movera Camping-Shop verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.

Mehr Informationen
Vorschau: apfel-nuss-muffins

Rezept Apfel - Nuss - Muffins

Zutaten:

  • 1 Eu
  • 2 kleine Äpfel (ca. 200gr)
  • 250 gr Mehl
  • 100 gr Nüsse, gemahlen
  • 2 TL Backpulver
  • 100 ml neutrales Öl
  • 300 gr Buttermilch
  • 1/4 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 140 gr Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • Puderzucker

Zubereitung:

Die Zubereitung des Teiges geht recht schnell, daher am besten schon einmal den Backofen auf 180°-200° vorheizen und die Muffinförmchen für das spätere Befüllen herrichten.

Dann die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Wer es gerne ganz klein möchte, kann die Äpfel auch raspeln.

Für den Teig dann das Mehl Mehl mit dem Backpulver, Zimt, den Nüssen und den kleinen Apfelstücke in einer Schüssel vermischen. In einer separaten Schüssel das Ei verquirlen, den Zucker, dasÖl, die Buttermilch und den Vanillezucker hinzufügen und gut verrühren.

Zuletzt die Mehlmischung vorsichtig unterheben und alles zu einer homogenen Masse vermengen. Den Teig in die Muffinförmchen füllen und ca. 20-25 Minuten backen.

Sobald die Muffins richtig abgekühlt sind, mit Puderzucker bestäuben. Viel Spass beim Nachbacken und das genießen nicht vergessen!