Movera Plattform Campingbedarf verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.

Mehr Informationen
Vorschau: Kartoffelsalat

Rezept Schwäbischer Kartoffelsalat

Zutaten:
(für 6 Portionen)

  • 1200 g Kartoffeln, festkochend
  • Salz und Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 Zwiebel
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 3 EL Essig (am besten Kressi)
  • 1 TL Senf
  • 5 EL Öl 

Zubereitung:

Die Kartoffeln garen, leicht abkühlen lassen und noch warm pellen. Das ist ganz wichtig bei der Zubereitung, dass man den Kartoffelsalat nicht mit kalten Kartoffeln macht. In Scheiben schneiden, salzen und pfeffern. Dann die Zwiebel fein würfeln, in die sehr heiße Brühe geben und mit Essig, Senf, Salz und Pfeffer würzen.

Die heiße Marinade über die Kartoffeln gießen und 1 Stunde ziehen lassen. Kurz vor dem Anrichten dann erst das Öl zugeben und vorsichtig vermengen, noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Variationen:

1/2 fein gewürfelte Salatgurke oder hartgekochtes Ei mit Petersilie oder Dill zugeben. Fertig!